logokreise

Herzog Tassilo III.

  • Geboren um 741
  • Gestorben 11. Dezember, Jahr unbekannt
  • Letzter Agilolfinger; Vetter Karls des Großen
  • Regierte von 748 - 788

 

 

  • 753: Stiftung der Klosterkirche Wessobrunn
  • 757: Reichsversammlung zu Compiègne: 1. Unterwerfung, Vasalleneid auf Frankenkönig Pippin und seine Söhne
  • 763: Rückzug aus Pippins fränkischem Heer in Aquitanien
  • 765: Heirat mit langobardischer Prinzessin Luitbirga
  • 769-777: Gründung der Klöster Innichen, Kremsmünster
  • 772: Sieg über die Slowenen: Christianiserung Kärntens
  • 781: Reichsversammlung zu Worms: 2. Unterwerfung, Vasalleneid auf Karl den Großen
  • 785: Schlacht bei Bozen: Franken gegen Bayern
  • 787: Sieg Karls des Großen über die Bayern auf dem Lechfeld:
    3. Unterwerfung
  • 788: Reichsversammlung zu Ingelheim: Tassilo wegen "Fahnenflucht" (763) zum Tode verurteilt, begnadigt und mit allen Agilolfingern ins Kloster verbannt
  • 794: Reichsversammlung zu Frankfurt: Verzicht Tassilos auf alle Machtansprüche
  • Seitdem Bayern lange ohne Herzöge; Expansion Bayerns nach Osten und Südosten.

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok